Blackpink’s Jisoo gibt in 2023 endlich ihr Solodebüt!

by Helen Bosch
Blackpink 'How you like that' image teaser: jisoo
Blackpink 'How you like that' image teaser: jisoo

K-Pop Blog > News > Blackpink / Jisoo

Blackpink 'the Album' image teaser: jisoo

Jennie, Rosé und Lisa haben in den letzten vier Jahren alle ein eigenes Single Album veröffentlicht. Natürlich wünschen sich Fans spätestens seit dem Solo Debüt von Rosé und Lisa in 2021, dass auch Jisoo ein eigenes Album präsentiert. Schließlich ist sie das Letzte der vier Blackpink Mitglieder ohne ein eigenes Album.

Vor wenigen Stunden hat YG Entertainment zur großen Freude der Fans bestätigt, dass Jisoo in 2023 Solo debütieren wird!

Gerade jetzt haben wir mit dieser Ankündigung aber nicht gerechnet, denn immerhin ist die beliebte Girlgroup seit mehreren Monaten auf Tour. Die Welttournee begann im Oktober 2022 und führte die Sängerinnen schon durch die Vereinigten Staaten, England und Europa. Scheinbar hat Jisoo trotzdem zwischendurch Zeit gefunden, an ihrem Solo Debüt zu arbeiten.

Laut YG Entertainment hat das Idol sogar schon Fotoshootings für das Album abgeschlossen und ist aktuell mit Aufnahmen beschäftigt! Wann genau es dann soweit ist, wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Auch dieses Jahr stehen für Blackpink noch eine Reihe von Konzerten an, unter anderem in Thailand, Indonesien und Australien. Die Termine sind sogar bis Ende Juni angesetzt, also dauert es noch ein halbes Jahr, bis die Tour zu Ende geht. Wir sind gespannt, ob Jisoo ihr Album während der Tour oder danach präsentieren wird. Wir hoffen, dass sie sich auch eine Pause gönnt und sich nicht zu sehr unter Druck setzt!

Jisoo hat sich in den letzten Jahren auf ihre Schauspielkarriere konzentriert:

K-Drama 'Snowdrop' poster

Jisoo ist zwar das letzte Blackpink Mitglied, welches ein Solo Album veröffentlichen wird, aber sie war währenddessen nicht untätig. Seit 2015 hatte sie kleine Gastrollen in K-Dramen - The Producers (2015), Part-Time Idols (2017), Arthdal Chronicles (2019) - und in 2021 ergatterte sie die Hauptrolle in dem Drama “Snowdrop”! Darin spielte Jisoo eine Studentin, die sich in einen anderen Studenten verliebt, der mehr ist, als er zu sein scheint.

Wir hatten also schon die Möglichkeit, Jisoo alleine auf dem Bildschirm zu bewundern, ohne die anderen Blackpink Mitglieder. Aber wir freuen uns umso mehr, dass wir bald auch ein Solo Musikvideo von ihr in Dauerschleife gucken können!

Wird Jisoo mit dem Erfolg von Jennie, Rosé und Lisa mithalten können?

Die drei Mitglieder von Blackpink haben mit ihren Single Alben große Erfolge gefeiert und Rekorde gebrochen! Wir geben dir gerne einen kurzen Überblick, falls du nicht mehr an alles erinnern kannst:

Jennie - Solo

Jennie war die Erste von der Girlgroup, die ihr Solo Debüt gab. Ihr Single Album “Solo” erschien am 12. November 2018. Es toppte unter anderem den koreanischen Gaon Digital Chart, Billboard’s K-Pop Hot 100 Charts und Billboard’s World Digital Song Sales Chart. Darüber hinaus hielt es sich in diesen Charts mehr als 25 Wochen lang!

Solo brachte Jennie außerdem drei Siege in Musikshows und zwei Awards ein:
Song of the Year (Gaon Chart Music Awards 2019)
Best Digital Song (Golden Disc Awards 2020)

Solo war also zweifellos ein erfolgreicher Auftakt für die Solokarrieren von Blackpink!

Rosé - R

Am 12. März 2021, über zwei Jahre nach Jennie, debütierte das zweite Mitglied von Blackpink: Rosé veröffentlichte ihr Single Album “R”.

Es erreichte nicht nur hohe Chartplatzierungen, sondern brach auch mehrere Rekorde! Mit mehr als 400.000 Vorbestellungen innerhalb von vier Tagen wurde es damals zum Beispiel zum meistverkauften Single Album von einer koreanischen Solosängerin überhaupt. Außerdem wurden am ersten Tag nach Release laut dem Hanteo Chart über 280.000 Exemplare verkauft, ebenfalls ein neuer Rekord für koreanische Solosängerinnen.

Darüber hinaus war “R” auch in China sehr erfolgreich. Das Album toppte den Digital Album Sales Chart von Chinas größtem Streaming-Dienst QQ Music.

Bei den Asian Pop Music Awards 2021 wurde “R” als eins der Top 20 Alben des Jahres ausgezeichnet und der Titelsong “On the Ground” gewann nicht weniger als sechs Musikshow Trophäen.

Wie du siehst, haben sowohl Jennie als auch Rosé die hohen Erwartungen erfüllt und vielleicht sogar übertroffen. Das gilt auch für Lisa!

Lisa - Lalisa

Blackpink’s Maknae präsentierte etwa ein halbes Jahr nach Rosé ebenfalls ihr erstes Single Album. “Lalisa” erschien am 10. September 2021. Mit dem Album übertraf Lalisa sogar die Rekorde von Rosé!

“Lalisa” wurde nämlich innerhalb von vier Tagen mehr als 700.000 Mal vorbestellt! Außerdem zeichnete der Hanteo Chart am ersten Tag mehr als 330.000 verkaufte Alben auf und mehr als 736.000 in der ersten Woche! Damit stellte Lisa einen neuen Rekord für das am öftesten vorbestellte Single Album einer koreanischen Solosängerin auf sowie für das meistverkaufte Single Album einer Solosängerin am ersten Tag und für das meistverkaufte Single Album von weiblichen Künstlern in der ersten Woche.

Natürlich toppte Lisa auch die Charts, gewann eine Musik Show und zwei Awards:
Top 20 Albums of the Year (Asian Pop Music Awards 2021)
Initial Chodong Record Award (Hanteo Music Awards 2021)

Wir sind schon gespannt, welche Meilensteine Jisoo erreichen wird! Auf jeden Fall wird sie wie ihre Gruppenmitglieder die Erwartungen der Fans erfüllen und das Jahr 2023 bereichern!

Das könnte Dich auch interessieren

RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop
RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm Nolae Kpop

RED VELVET - The ReVe Festival 2022 Feel My Rhythm

€29,99
SEULGI - 28 REASONS (1ST MINI ALBUM) Nolae Kpop
SEULGI - 28 REASONS (1ST MINI ALBUM) Nolae Kpop

SEULGI - 28 REASONS (1ST MINI ALBUM)

€38,99
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)
RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)

RED VELVET - QUEENDOM (6th Mini Album)

€31,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here!

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published