Zu Inhalt springen
Gratis Versand ab 60€ - Wir bringen K-Pop nach Deutschland
Gratis Versand ab 60€ - Wir bringen K-Pop nach Deutschland

Hier erfährst du mehr über die legendäre Boygroup Super Junior!

by Helen Bosch
Super Junior 13 members
Super Junior 13 members

K-Pop Blog > Artists > Super Junior

Diese Boygroup kann sich zurecht als Legende bezeichnen. Sie debütierte 2005, also vor über 17 Jahren, und hat von Anfang an für Aufsehen gesorgt. Heutzutage ist es normal, dass K-Pop-Gruppen 10, 12 oder sogar mehr Mitglieder umfassen, Subunits bilden und Mitglieder aus China oder anderen Ländern haben. Aber wer hat damit angefangen? Super Junior. Die Boygroup hat Trends gesetzt, den Weg für die zukünftigen Generationen geebnet und ist auch heute noch eine feste Größe in der K-Pop Industrie.

Wir blicken zurück auf eine beispiellose Karriere und fassen die wichtigsten Fakten, Meilensteine und Erfolge hier für dich zusammen!

  • Pre-Debut
  • Die Mitglieder
  • 2005 - 2006: Debüt + Han Geng’s Visum Probleme
  • 2006 - 2011: Die ersten Subunits in K-Pop + Heechul’s Unfall
  • 2009: Sorry Sorry (Durchbruch)
  • 2009 - 2019: Line-up Änderungen + Militärdienst & internationale Erfolge
  • 2019 - Heute

Pre-Debut

korean street at night shopping street

In 2000 nahm die Geschichte ihren Anfang, als die ersten zukünftigen Mitglieder von Super Junior an Auditions von SM Entertainment teilnahmen und als Trainees aufgenommen wurden: Han Geng, Leeteuk, Yesung und Eunhyuk. Eunhyuk hatte bereits in 1999 an einer SM Audition teilgenommen, wurde aber nicht genommen. Zum Glück hat er es erneut versucht!

Im Jahr darauf stießen Sungmin und Donghae dazu, die zusammen einen Wettbewerb gewannen, der von SM gesponsert wurden. Auch in den folgenden Jahren ging alles Schlag auf Schlag. In 2002 kamen Heechul, Kangin und Kibum dazu, in 2003 Siwon und in 2004 Shindong und Ryewook.

Ein paar Mitglieder waren zu dem Zeitpunkt bereits in der Entertainmentindustrie aktiv. So hat zum Beispiel Kibum bereits in zwei Dramen mitgespielt (April Kiss & Sharp 2). Heechul war ebenfalls in einem Drama zu sehen (Sharp 2), hat eine Musikshow moderiert und Werbespots gedreht. Siwon hatte einen Auftritt in einem Musikvideo von Dana aus The Grace sowie zwei Dramen (Precious Family & Eighteen, Twenty-Nine) und Han Geng war in ein paar kleinen chinesischen Filmen zu sehen.

korean street at night shopping street

Wusstest du, dass Siwon ursprünglich Solo debütieren sollte und SM Entertainment eine fünfköpfige Boygroup namens “Smile” mit Leeteuk und Donghae plante? Schließlich wurden diese Pläne aber verworfen und die 12 Trainees gaben gemeinsam ihr Debüt!

Vor ihrem Debüt wurden die Trainees oft als “Juniors” bezeichnet, was schließlich dazu führte, dass die Boygroup auf den Namen Super Junior getauft wurde. Zuvor gab es Gerüchte, dass die Gruppe O.V.E.R (Obey the Voice for Each Rhythm) heißen würde.

Super Junior 05

SM Entertainment wollte ursprünglich ein Rotationssystem einführen. Das heißt, dass die bestehenden Mitglieder nach einer gewissen Zeit durch neue ersetzt werden sollten, damit die Gruppe jung bleibt. Deswegen wurden die 12 Mitglieder, die in 2005 debütierten, ursprünglich als “Super Junior 05” bezeichnet. Das sollte der Titel für die erste Generation von Super Junior sein. Wie du vielleicht weißt, wurde dieses Konzept aber schon in 2006 abgeschafft. Mehr dazu gleich!

Am 11. September 2005 veranstaltete Super Junior 05 eine Showcase, bei der sie zum Beispiel verschiedene Hip-Hop Moves zeigten und zu Songs wie “Caught Up” von Usher tanzten.

Die Mitglieder

KünstlernameEchter NameGeburtstag
LeeteukPark Jeongsu01.07.1983
HeechulKim Heechul10.07.1983
YesungKim Kanghoon24.08.1984
ShindongShin Donghee28.09.1985
EunhyukLee Hyukjae04.04.1986
SiwonChoi Siwon07.04.1986
DonghaeLee Donghae15.10.1986
RyeowookKim Ryeowook21.06.1987
KyuhyunCho Kyuhyun03.02.1988
Sungmin (inaktiv)Lee Sungmin01.01.1986

Falls du dich schon einmal gefragt hast, warum Shindong nicht unter seinem echten Namen auftritt, hast du jetzt eine Antwort. “Donghee” ist “Donghae” zu ähnlich, also nahm der Sänger den Künstlernamen “Shindong” an.

Ehemalige Mitglieder

KünstlernameEchter NameGeburtstag
Han GengHan Geng09.02.1984
KibumKim Kibum21.08.1987
KanginKim Youngwoon17.01.1985

Wie du siehst, haben drei der ursprünglichen Mitglieder Super Junior inzwischen verlassen, während Kyuhyun in 2006 neu dazu kam. Wie es dazu kam, erfährst du in diesem Artikel!

2005 - 2006: Debüt + Han Geng’s Visum Probleme

Super Junior 05 debütierte offiziell am 6. November 2005 mit einer Performance zu der ersten Single “Twins (Knock Out)”. Am 8. November wurden “Twins” und weitere Songs wie “You Are the One” digital veröffentlicht und am 5. Dezember erschien endlich das Album, welches wie die Single “Twins” heißt. Die Single ist übrigens ein Cover von dem Song “Knockout” der britischen Pop Gruppe Triple 8 aus 2003.

Das Album toppte den Weekly Chart von Hanteo und erreichte Platz 3 in dem koreanischen MIAK Chart. Letzterer sagt dir vermutlich nichts, weil der Chart nur von 1998 bis 2008 veröffentlicht wurde. Obwohl diese Chartplatzierungen bereits ein guter Anfang waren, wurde der wahre Erfolg des Albums erst im Laufe der Jahre deutlich. Vier Jahre hintereinander (2005 bis 2008) gehörte es zu den 60 meistverkauften Alben in Südkorea, denn nachdem in 2005 fast 50.000 Exemplare verkauft wurden, folgten in 2006 noch 26.500 weitere Exemplare und in 2007 wurden 10.400 verkauft.

Mit ihrem Debüt haben Super Junior aus vielen verschiedenen Gründen Aufmerksamkeit erregt! Ein Grund ist natürlich ihre Musik, aber auch wegen der Anzahl der Mitglieder zog die Boygroup viele Blicke auf sich.

korean street at night shopping street

Super Junior war nämlich die erste K-Pop Gruppe mit 12 Mitgliedern! Bis dahin bestanden Gruppen üblicherweise aus 3 bis 6 Mitgliedern. Inzwischen sind Boygroups oder Girlgroups dieser Größe keine Seltenheit mehr. Loona, IZ*ONE und Seventeen sind nur ein paar Beispiele.

Aber das war noch nicht alles. Super Junior war nämlich auch die erste K-Pop Gruppe mit einem chinesischen Mitglied. Als erstes chinesisches K-Pop Idol musste Han Geng sich einigen Schwierigkeiten stellen.

Damals gab es in Südkorea nämlich noch ein Gesetz, welches besagt, dass Ausländer nur bei drei Sendern auftreten dürfen. Außerdem gab es Probleme mit Han Gengs Visum. SM Entertainment war das Problem nicht bewusst, weil Han Geng nicht nur das erste chinesische Idol, sondern sogar eins der ersten ausländischen Idols insgesamt war, wenn nicht sogar das erste. Das Problem wurde vorläufig dadurch gelöst, dass Han Geng auf der Bühne eine Maske trug. Einige Leute dachten sogar, er wäre ein Backup-Dancer, weil er immer im Hintergrund blieb.

korean street at night shopping street

2 bis 3 Monate trug Han Geng eine Maske bis zu einem legendären Zwischenfall. Auf einem Konzert nahm Han Gengs Bandkollege Heechul ihm die Maske ab und schubste ihn nach vorne. Er hatte genug davon, dass Han Geng sich verstecken musste, da dieser sehr darunter litt. Han Geng performte das restliche Konzert ohne Maske und trat auch im Nachhinein ohne auf. Es gibt keine Aufnahmen von diesem Moment; nur die Besucher des Konzerts haben ihn gesehen.

Dank diesem Fall durften Ausländer ein paar Jahre später frei im Fernsehen auftreten.

Auf das Debüt Album folgte am 15. Dezember 2005 ein Single Album, welches Super Junior 05 gemeinsam mit TVXQ, einer anderen Boygroup von SM Entertainment, aufnahm. Es belegte Platz 1 im MIAK Chart. Ab dem 14. Februar 2006 promotete Super Junior 05 “Miracle”, einen Song aus “Twins” und toppte damit die Charts in Thailand. Ende Februar wurde auch ein Musikvideo zu Miracle veröffentlicht.

Im Anschluss wählte SM Entertainment bereits neue Mitglieder für die zweite Generation von Super Junior, welche “Super Junior 06” heißen sollte. Außerdem wurde diskutiert, welche der bisherigen Mitglieder dafür die Gruppe verlassen würden. So weit kam es aber nicht. Im Mai kam zwar Kyuhyun als dreizehntes Mitglied dazu, aber das Rotationssystem wurde abgeschafft. Seitdem ist die Boygroup nicht mehr als Super Junior 05, sondern als Super Junior bekannt.

Am 25. Mai 2006 wurde die neue Single “U”, die erste mit Kyuhyun, digital veröffentlicht. Fans konnten sie gratis herunterladen. Am 6. Juni erschien auch ein physisches Album, welches über 81.000 Mal verkauft wurde. “U” war einer der beliebtesten Songs des Jahres in Südkorea!

2006 - 2011: Die ersten Subunits in K-Pop + Heechul’s Unfall

Noch in 2006 wurde Super Junior’s erste Subunit “Super Junior-K.R.Y” gegründet. Erneut veränderte Super Junior die K-Pop Szene, denn es handelt sich nicht nur um die erste Subunit der Boygroup, sondern die erste Subunit einer K-Pop Gruppe überhaupt!

korean street at night shopping street

K.R.Y sind die Initialen der drei Mitglieder Kyuhyun, Ryeowook und Yesung. Die drei debütieren als Unit am 5. November 2006, mit dem Song “The One I Love”, der als Soundtrack für das K-Drama “Hyena” dient. Die Unit fokussiert sich auf R&B Balladen.

Im Februar 2007 gab schon die zweite Subunit ihr Debüt: Super Junior-T besteht aus Leeteuk, Heechul, Kangin, Sungmin, Shindong und Eunhyuk. Das T steht für “Trot”, ein K-Pop Genre, welches in der ersten Hälfte des zweiten Jahrhunderts entstand. Die Unit veröffentlicht nämlich Trot Songs, angefangen mit der ersten Single “Rokkugo” am 23. Februar.

Im September 2007 veröffentlichten Super Junior ihr zweites gemeinsames Album “Don’t Don”, welches den MIAK Chart toppte und mit 164.000 verkauften Exemplaren das zweit meistverkaufte Album in 2007 war, obwohl es erst drei Monate vor Jahresende veröffentlicht wurde! Fans freuten sich, Super Junior nach über einem Jahr wieder mit allen 13 Mitgliedern auf der Bühne zu sehen. Tatsächlich sollte “Don’t Don” schon im November 2006 erscheinen.

Das Album wurde aber verschoben, nachdem Heechul am 10. August einen schweren Autounfall erlitt.

korean street at night shopping street

Er war auf dem Rückweg von der Beerdigung von Donghae’s Vater. Er musste genäht werden und mehrere Eisenstäbe wurden in sein Bein eingesetzt. Er verbrachte einen Monat im Krankenhaus und kehrte erst mehrere Wochen nach seiner Entlassung zu seinen Aktivitäten zurück. Die letzten Eisenstäbe wurden in 2008 entfernt. Als Folge des Unfalls fehlt Heechul bis heute bei den meisten Live-Auftritten, weil er wegen seinem Bein nicht mehr richtig tanzen kann. Trotzdem ist er an den Aufnahmen der Alben immer beteiligt und ist regelmäßig in Variety Shows zu sehen.

In 2008 ging es Schlag auf Schlag mit dem Debüt von zwei weiteren Subunits weiter!

Am 8. April gab die dritte Subunit Super Junior-M ihr Debüt mit einer chinesischen Version von “U”. Am 23. April erschien das erste Album “Me”. Das “M” steht für Mandopop (chinesischer Pop). Es handelt sich um eine chinesische Unit. Sie wurde zu der erfolgreichsten Unit von Super Junior, die besonders in China regelmäßig die Charts toppte. Zu den Mitgliedern zählen neben Han Geng, Siwon, Donghae, Kyuhyun, Ryeowook noch zwei neue Mitglieder: Die beiden Chinesen Henry und Zhou Mi. 

korean street at night shopping street

Als die neuen Mitglieder angekündigt wurden, hatten einige Fans Proteste angeführt. Sie fürchteten, dass SM Entertainment das ursprünglich geplante Konzept wieder aufnehmen und welche von den älteren Mitgliedern durch die neuen ersetzen würde. Das war allerdings nicht der Fall. Tatsächlich sind Henry und Zhou Mi nur Mitglieder von Super Junior-M, nicht von Super Junior. In 2011 wurde die Unit um Sungmin und Eunhyuk ergänzt, nachdem Han Geng Super Junior und damit auch die Unit in 2009 verlassen hatte.

Bereits im folgenden Monat wurde die vierte Unit Super Junior-H (Das H steht für Happy) gegründet. Die Mitglieder sind Leeteuk, Yesung, Shindong, Sungmin, Eunhyuk und Kangin. Ihr Debüt Album “Cooking? Cooking!” erschien am 5. Juni.

Die fünfte und bisher letzte Subunit Super Junior D&E stieß in 2011 dazu. Wie bei K.R.Y setzt sich der Name aus den Initialen der Mitglieder zusammen: Donghae und Eunhyuk. Das Duo veröffentlichte am 16. Dezember die erste Single “Oppa, Oppa”.

Seitdem haben zahllose andere K-Pop Bands ebenfalls eigene Subunits gegründet. WJSN Chocome, Moonbin & Sanha (Astro) oder Orange Caramel (After School) sind nur ein paar Beispiele. Natürlich haben inzwischen auch viele weitere Gruppen von SM Entertainment eine oder mehrere Units wie Girls’ Generation Oh!GG, EXO-CBX, Irene & Seulgi (Red Velvet) und natürlich NCT Dream, NCT 127 und mehr!

Wie du siehst, hat Super Junior die K-Pop Szene bereits in den ersten zwei-drei Jahren ihrer Karriere stark beeinflusst und kann sich zurecht als Legende bezeichnen!

2009: Sorry Sorry (Durchbruch)

Am 12. März 2009 erschien das dritte Studio Album “Sorry, Sorry” mit dem gleichnamigen Titelsong. Es ist bis heute der bekannteste Song von Super Junior und stellte für die Boygroup einen Durchbruch dar. Denn obwohl die Boygroup zu dem Zeitpunkt bereits sehr erfolgreich war, übertraf das neue Album die bisherigen Rekorde:

Das Album stieg auf Platz 1 des Hanteo Charts ein und wurde am ersten Tag 29.000 Mal verkauft. Nach nur einem Monat galt es bereits als das meistverkaufte Album des Jahres in Südkorea! Aber nicht nur dort. Auch in Taiwan, Thailand, China und den Philippinen wurde es zum meistverkauften K-Pop Album von 2009!

Der Titelsong hielt sich ganze zehn Wochen lang an der Spitze der koreanischen Charts und brach Rekorde in Taiwan. Dort besetzte Sorry, Sorry nämlich nicht weniger als 37 Wochen lang Platz 1 in den Charts! Selbstverständlich wurden Super Junior auch einige Preise für den Song verliehen. Eine Reihe von professionellen koreanischen Sportlern tanzten auf Preisverleihungen zu Sorry, Sorry, nachdem sie Meisterschaften gewonnen hatten und selbst die koreanische Air Force coverte die berühmten Moves.

korean street at night shopping street

Gerade in einer Zeit, in der Instagram noch nicht existierte und andere soziale Medien wie Twitter und Youtube gerade erst drei bis vier Jahre alt waren, war es umso beeindruckender, wie Super Junior ganz Asien im Sturm eroberte und selbst darüber hinaus das Interesse von Fans weckte.

Im Juli 2009, vier Monate nach dem Release des Albums, brachen Super Junior zu ihrer zweiten Asien Tour “Super Show 2” auf. Die erste fand in der ersten Hälfte von 2008 statt.

Noch bevor das Jahr 2009 endete, verließ Han Geng die Gruppe. Und das war nicht die letzte Änderung im Line-up, die Super Junior und ihre Fans verkraften mussten.

2009 - 2019: Line-up Änderungen + Militärdienst & internationale Erfolge

Am 21. Dezember beantragte Han Geng, dass sein Vertrag mit SM Entertainment aufgehoben wird. Gleichzeitig beendete er all seine Aktivitäten mit Super Junior. Als Grund führte er an, dass die Bedingungen des Vertrags gegen das Gesetz und seine Rechte verstoßen würden. Im Juli 2012 veröffentlichte er bereits sein erstes Solo Album.

Kibum nahm nicht an der “Super Show 2” in 2009 teil. Einerseits hatte er eine Fußverletzung erlitten, die mehrere Wochen brauchte, um zu heilen, und darüber hinaus wollte er sich vorerst auf seine Schauspielkarriere konzentrieren. Tatsächlich kehrte er nicht mehr zu seinen Aktivitäten mit Super Junior zurück. Aber erst in 2015 verließ er die Boygroup offiziell, als sein Vertrag mit SM Entertainment endete.

Im Oktober 2009 wurde Kangin angeklagt, weil er mit Alkohol am Steuer erwischt wurde und danach Fahrerflucht beging. Er war in ein Taxi mit drei Passagieren reingefahren. Wegen dem Zwischenfall zog Kangin sich von seinen Aktivitäten zurück und kehrte erst im Juli 2012 für das Album “Sexy, Free & Single” zurück. In 2015 wurde er erneut für Alkohol am Steuer verklagt und war seitdem nicht mehr als Mitglied von Super Junior Aktiv. Im Juli 2019 verließ er die Gruppe offiziell.

korean street at night shopping street

Sungmin ist bis heute offiziell ein Mitglied von Super Junior, aber er ist schon seit 2015 nicht mehr mit der Boygroup aktiv. Er begann seinen Militärdienst in 2015 und konzentrierte sich im Anschluss auf seine Solokarriere. Er veröffentlichte eigene Alben und spielte in Serien und Musicals mit. Im Dezember 2014 heiratete er außerdem die Schauspielern Kim Saeun! Damit ist er aktuell das einzige verheiratete Mitglied von Super Junior.

Ohne Han Geng, Kibum und Kangin veröffentlichten die restlichen zehn Mitglieder in 2010 und 2011 zwei Alben: Bonamana (Mai 2010) und Mr. Simple (August 2011).

Auch mit der veränderten Aufstellung brach Super Junior erneut Rekorde! Von Bonamana wurden am ersten Tag mehr als 36.000 Exemplare verkauft und das Album hielt sich 61 Wochen lang an der Spitze der taiwanesischen Charts! Damit übertraf es sogar Sorry, Sorry! Mr. Simple konnte nicht ganz mithalten, galt aber mit 441.000 verkauften Exemplaren in zwei Monaten ebenfalls als großer Erfolg.

Militärdienst

korean street at night shopping street

Im September 2011, nur einen Monat nach der Veröffentlichung von Mr. Simple, begann Heechul seinen Militärdienst. Der Militärdienst ist für Männer in Südkorea verpflichtend und dauert heute 18 bis 22 Monate, je nachdem in welcher Abteilung gedient wird. Aber vor 2021 dauerte der Dienst noch 21 bis 24 Monate, also waren Heechul und die anderen Mitglieder von Super Junior alle knapp zwei Jahre im Militär.

Heechul war der Erste, aber in den folgenden Jahren begannen einer nach dem anderen auch seine Bandkollegen ihren Dienst. Im Mai 2019 beendete Kyuhyun als letzter seinen Dienst. In den acht Jahren veröffentlichte die Boygroup natürlich weitere Alben und gab Konzerte, aber die Aufstellung veränderte sich ständig, abhängig davon, wer gerade im Militär war und wer nicht. Da die Dienste sich überschnitten, fehlten oft auch mehrere Mitglieder. Dazu kam natürlich, dass manche die Gruppe verließen oder eine Pause einlegten.

Internationale Erfolge

korean street at night shopping street

In diesen acht Jahren erschienen die Alben Sexy, Free & Single, Hero (japanisch) Spy, Mamacita, This is Love, Devil, Magic, Play, Replay und One More Time. Sie alle stürmten die Charts in Südkorea und Asien und brachten der Boygroup zahllose Awards ein! Aber auch bahnbrechende internationale Erfolge gehören zu der langen Liste von Super Junior’s Errungenschaften. Hier sind ein paar Beispiele:

  • 2012: Super Junior gewinnt “Best Asian Act” (MTV Europe Music Awards) & “Teen Style Icon” (Style Icon Awards)
  • 2013: Am 10. November hielten Eunhyuk, Kangin, Siwon und Kyuhyun einen Vortrag an der Oxford Universität. Der Vortrag trug den Titel “Super Junior: The Last Man Standing”.
  • 2014: Mamacita toppt Billboard’s World Albums Chart! (Zuvor hatte “Sexy, Free & Single” Platz 3 erreicht.)
  • 2015: Super Junior gewinnt “International Artists” & “Best Fandom” bei den Teen Choice Awards.
  • 2018: “Lo Siento” aus dem Album “Replay” steigt auf Platz 13 von Billboard’s Latin Digital Song Sales Chart ein. Damit sind sie der erste K-Pop Künstler der je in dem Chart gelandet ist.

Seit 2015 haben Super Junior außerdem ihr eigenes Label: Label SJ.

SM Entertainment gründete das Label am 6. November, anlässlich des zehnten Jubiläums der Boygroup. Das neue Label gehört zu SM Entertainment, agiert aber unabhängig und ist exklusiv für das Management von Super Junior, alle Units und auch die Solo-Aktivitäten der Mitglieder zuständig. Auch Zhou Mi, der zur Unit Super Junior-M, aber nicht zu Super Junior gehört, wird von Label SJ betreut.

2019 - Heute

Seit Kangin die Gruppe im Juli 2019 verlassen hat, ist Super Junior offiziell zu zehnt. Da Sungmin aber nur Solo und nicht als Mitglied der Boygroup aktiv ist, sind an allen folgenden Alben “nur” neun Mitglieder beteiligt: Leeteuk, Heechul, Yesung, Shindong, Eunhyuk, Donghae, Siwon, Ryeowook und Kyuhyun.

Diese neun haben gemeinsam von 2019 bis heute acht Alben veröffentlicht:

korean street at night shopping street

Fast alle dieser Alben toppten den südkoreanischen Circle Album Chart (ehemals Gaon) und erreichten auch in Japan hohe Chartpositionen. Außerdem gewann Time Slip den Hauptpreis bei den Seoul Music Awards und Super Junior räumte unter anderem auch bei den The Fact Music Awards in den letzten Jahren eine Menge Preise ab.

Super Junior haben im Laufe der Jahre die Herzen unzähliger Fans auf der ganzen Welt erobert und verteidigen auch nach mehr als 17 Jahren immer noch ihren Platz an der Spitze. Natürlich haben sich alle Mitglieder inzwischen auch eine Solokarriere aufgebaut. Sie veröffentlichen Solo Alben, spielen in Serien mit und sind in Variety Shows zu Gast! Wir freuen uns schon auf viele weitere Jahre mit dieser legendären Boygroup!

Das könnte Dich auch interessieren

2022 Winter SMTOWN : SMCU EXPRESS Nolae Kpop
2022 Winter SMTOWN : SMCU EXPRESS Nolae Kpop
2022 Winter SMTOWN : SMCU EXPRESS Nolae Kpop

2022 Winter SMTOWN : SMCU PALACE

€48,99
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop
SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN] Nolae Kpop

SUPER JUNIOR - D&E [COUNTDOWN]

€22,99
2022 Winter SMTOWN : SMCU PALACE (Membership Card Ver) Nolae Kpop
2022 Winter SMTOWN : SMCU PALACE (Membership Card Ver) Nolae Kpop

2022 Winter SMTOWN : SMCU PALACE (Membership Card Ver)

€17,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published