13 Mitglieder aus 3 Units bilden ein Team: Seventeen

by Helen Bosch
seventeen heng:garae image teaser
seventeen heng:garae image teaser

K-Pop Blog > Artists > Seventeen

Unter den unzähligen Boy- und Girlgroups, für die die K-Pop-Szene bekannt ist, gibt es einige, die neun oder sogar mehr Mitglieder haben. Dazu gehört zum Beispiel EXO mit neun und ursprünglich sogar 12 Mitgliedern, The Boyz mit 11 Mitgliedern oder Loona und Treasure mit jeweils 12. Darüber hinaus gibt es noch größere Gruppen, aber das ist dann doch eher selten. Zu diesen ganz wenigen gehört Seventeen mit 13 Mitgliedern!

Der Name “Seventeen” steht für die 13 einzelnen Mitglieder aus 3 Units, die zusammen ein Team bilden: 13 + 3 + 1 = 17.

Die Units

Seventeen war schon vor ihrem Debüt in drei Units unterteilt, die jeweils aus vier bis fünf Mitglieder mit demselben Spezialgebiet bestehen.

Hip-hop Unit

KünstlernameEchter NameGeburtstag
S.Coups (Leader)Choi Seungcheol08.08.1995
WonwooJeon Wonwoo17.07.1996
MingyuKim Mingyu06.04.1997
VernonHansol Vernon Chwe18.02.1998
seventeen hip-hop unit s.coups wonwoo mingyu vernon

Alle vier Mitglieder der Hip-hop Unit sind Rapper, die regelmäßig ihre eigenen Raps für die Songs der Gruppe schreiben. Der älteste S.Coups ist nicht nur der Leader der Unit, sondern auch von ganz Seventeen. Das jüngste Mitglied der Unit, Vernon, wurde in New York geboren und ist mütterlicherseits zur Hälfte Amerikaner. 

Vocal Unit

KünstlernameEchter NameGeburtstag
Woozi (Unit Leader)Lee Jihoon22.11.1996
JeonghanYoon Jeonghan04.10.1995
JoshuaJoshua Hong30.12.1995
DKLee Seokmin18.02.1997
SeungkwanBoo Seungkwan16.01.1998
seventeen vocal unit woozi jeonghan joshua dk seungkwan

Wie der Name schon verrät, sind die fünf Mitglieder der Unit alle Vocals. Der Unit Leader Woozi hat fast jeden Song auf den Alben von Seventeen mitgeschrieben und komponiert. Darüber hinaus übernimmt er auch bei den Aufnahmen regelmäßig die Gesangsregie. Vor allem wegen Woozi ist Seventeen also eine der wenigen Idolgruppen bekannt, die ihre Musik zum Großteil selbst produziert, wenn auch nicht vollständig. Inzwischen haben auch die anderen Mitglieder der Vocal Unit mehrfach an Songs mitgearbeitet. Joshua wurde wie Vernon in den Vereinigten Staaten geboren, hat aber kein amerikanisches Elternteil.

Performance Unit

KünstlernameEchter NameGeburtstag
Hoshi (Unit Leader)Kwon Soonyoung15.06.1996
JunWen Junhui10.06.1996
The8Xu Ming Hao07.11.1997
Dino (Maknae)Lee Chan11.02.1999
seventeen performance unit hoshi jun the8 dino

Die Mitglieder der Performance Unit sind in erster Linie Tänzer, haben aber wie die anderen auch ein paar Mal eine Rolle beim Schreiben von Seventeen`s Songs übernommen. Alle haben auch an Choreografien für das Performance-Team mitgearbeitet, und vor allem Hoshi wird auch erwähnt, wenn es um Choreografien für die Songs von Seventeen geht, bei denen er regelmäßig einen großen Anteil hat. Die Gruppe hat zwei chinesische Mitglieder - Jun & The8 - die beide in der Performance Unit sind. Jun war als Kind in China als Schauspieler aktiv.

Immer wieder finden sich auf den Alben von Seventeen Songs, die nicht von der ganzen Gruppe, sondern von den einzelnen Units aufgenommen worden sind. Außerdem gibt es in ihren Alben öfters Poster, Fotobücher oder Extras, die nach Units aufgeteilt sind. So besteht zum Beispiel “Heng:garae” aus mehreren kleinen Fotobüchern, die sogar nach den Units benannt sind.

 Jetzt da du hoffentlich einen Überblick über die Units und Mitglieder gewonnen hast, die Seventeen ausmachen, können wir auf die Geschichte der Boygroup eingehen!

Pre-Debut

Die Mitglieder von Seventeen waren bereits seit 2013 in dem Onlineprogramm “Seventeen TV” zu sehen. Bis 2015 erschienen fünf Staffeln; in fast jeder gingen Trainees oder neue kamen hinzu. Zu Beginn waren bereits neun der heutigen Mitglieder dabei, aber erst in der fünften Staffel war Seventeen, wie wir die Gruppe heute kennen, mit der Ergänzung von The8 komplett. Während der Show veranstaltete die Gruppe mehrere Konzerte und war auch damals teilweise schon in den Units aktiv. Nach Seventeen TV waren die finalen 13 Mitglieder in “Seventeen Project: Big Debut Plan” zu sehen. Die Show wurde zwischen dem 2. und 26. Mai 2015 ausgestrahlt und endete am 26. Mai mit der Debüt Showcase von Seventeen. Seventeen war die erste K-Pop-Boygroup, die durch eine einstündige Show auf einem großen Sender debütierte. Drei Tage später, am 29. Mai, erschien das erste Album “17 Carat”.

Alben

Seventeen ist jetzt über sechs Jahre aktiv und hat eine große Fangemeinde, die “Carat” genannt wird, aufgebaut. Bis heute hat die Gruppe 14 koreanische Alben, zwei japanische Alben und drei japanische Singles veröffentlicht. Damit du bei der Menge die Übersicht nicht verlierst, haben wir sie alle für dich in einer Tabelle versammelt!

Koreanische Alben

AlbumErscheinungsdatumAlbumErscheinungsdatum
17 Carat29.05.2015Director`s Cut Special Album05.02.2018
Boys Be10.09.2015You Make My Day16.07.2018
Love & Letter25.04.2016You Made My Dawn21.01.2019
Love & Letter Repackage Album04.07.2016An Ode16.09.2019
Going Seventeen05.12.2016Heng:garae22.06.2020
Al122.05.2017Semicolon19.10.2020
Teen, Age06.11.2017Your Choice18.06.2021

Mit so vielen Alben hat Seventeen natürlich auch einige Erfolge gefeiert und Meilensteine erreicht, von denen wir euch die größten und interessantesten hier vorstellen!

Gleich das erste Album “17 Carat” hat der Boygroup erste große Erfolge eingebracht. Es gab in dem Jahr kein anderes K-Pop Album, welches sich länger in den US Charts gehalten hat und es war das einzige Rookie Album, das in Billboard's Liste der zehn besten K-Pop Alben von 2015 enthalten war. Das zweite Album “Boys Be” wurde zum meistverkauften Rookie Album des Jahres und brachte Seventeen Auszeichnungen bei den “Golden Disk Awards”, “Seoul Music Awards” und “Gaon Chart K-Pop Awards” ein. Mit “Pretty U”, dem Titelsong des dritten Albums “Love & Letter”, gewann die Gruppe dann ihre erste Musikshow, ein Jahr nach ihrem Debüt.

“Don`t Wanna Cry”, der Titelsong aus dem sechsten Album “Al1” war das erste Seventeen Musikvideo, welches 200 Millionen Mal auf Youtube angesehen wurde und kann somit als einer der populärsten Songs der Boygroup bezeichnet werden.

Das Special Album “Director`s Cut”, ein Repackage von dem siebten Album “Teen, Age” erschien im Februar 2018 und nur Tage nach der Veröffentlichung wurde Seventeen vom Time Magazine in die Liste der sechs besten K-Pop Gruppen, die man kennen sollte, aufgenommen. Das darauffolgende Album “You Make My Day” wurde als erstes Album der Boygroup mit Platin ausgezeichnet. Ein halbes Jahr später erschien das nächste Album “You Made My Dawn”, dessen Titelsong “Home” gleich zehn Siege in Musikshows einfuhr!

seventeen an ode album cover

Auch danach ging Seventeen weiterhin steil bergauf und bekam für das im September 2019 veröffentlichte Album “An Ode” zum ersten Mal den Preis für das Album des Jahres von Mnet. (“Mnet Asian Music Award for Album of the Year”) Außerdem wurde “An Ode” von Billboard als das beste K-Pop Album von 2019 bezeichnet. Auf der Liste, die insgesamt 25 Alben umfasst, befanden sich auch Veröffentlichungen von EXO (Platz 4), Stray Kids (8), Dreamcatcher (9), Twice (14) und BTS (16).

Neun Monate nach “An Ode”, im Juni 2020 erreichte Seventeen mit dem neuen Album “Heng:garae” einen weiteren Meilenstein. Bereits nach fünf Tagen wurden über eine Millionen Exemplare verkauft, so viel wie von keinem Album der Gruppe zuvor!

Dieses Jahr veröffentlichte die Boygroup ihr aktuelles Album “Your Choice” im Rahmen des Power of `Love` Projekts, dass sich durch 2021 ziehen soll. In einem Interview mit dem Magazin “Seventeen” sagte Wonwoo zu dem Projekt: “Wir wussten, dass die Botschaft unserer früheren Alben, die der Jugend unserer Generation Trost und Ermutigung vermitteln, bei vielen Menschen Anklang fand. In diesem Jahr haben wir das universelle Thema "Liebe" als Hauptthema für unser "Power of 'Love'"-Projekt gewählt, weil wir Musik machen wollten, mit der sich viel mehr Menschen identifizieren und Parallelen in ihrem eigenen Leben finden können.”

Japanische Alben

AlbumErscheinungsdatum
We Make You30.05.2018
Happy Ending (Single Album)29.05.2019
Fallin` Flower (Single Album)01.04.2020
24H09.09.2020
Not Alone (Digitales Single Album)21.04.2021

Noch vor ihrem offiziellen Japandebüt hat Seventeen sechs Konzerte vom 15-24. Februar mit dem Titel “17 Japan Concert: Say The Name #Seventeen” abgehalten und insgesamt vor 50.000 Fans performt. Diese haben sich bestimmt wahnsinnig über das erste japanische Album “We Make You” gefreut, welches am 30. Mai 2018 erschienen ist. Dieses enthält vor allem japanische Versionen bereits veröffentlichter koreanischer Songs, aber auch einen ganz neuen Song namens “Call Call Call”.

Fast genau ein Jahr später, am 29. Mai 2019, veröffentlicht Seventeen ihr erstes japanisches Single Album “Happy Ending”, welches die Oricon Charts toppt und von RIAJ (Recording Industry Association of Japan) mit Platin ausgezeichnet wird. Das zweite Single Album “Fallin`Flower” erreicht ebenfalls Platz 1 in den Oricon Charts und toppt darüber hinaus Billboard`s Japan Hot 100 Charts. Das zweite japanische Album “24H” bringt Seventeen erneut eine Platinauszeichnung ein und die digitale Single “Not Alone” bekommt sogar Doppelplatin.

Seventeen ist der erste ausländische männliche Act der Geschichte, der von drei aufeinanderfolgenden japanischen Singles jeweils über 200.000 Exemplare in der ersten Woche verkaufte. Spätestens jetzt ist wohl jedem klar, dass die Boygroup nicht nur in Korea zu den ganz Großen gehört!

K-Drama Soundtracks

Einzelne Mitglieder von Seventeen sind immer wieder auch an den Soundtracks der beliebten K-Dramen beteiligt. Zuletzt haben Woozi, DK und Seungkwan dieses Jahr gemeinsam einen Soundtrack für die zweite Staffel von “Hospital Playlist” gesungen.

Konzerte

Ende 2015 veranstaltete Seventeen ihre erste Tour “2015 Like Seventeen - Boys Wish” mit vier Terminen. Wegen dem Erfolg wurden im Februar 2016 zwei weitere Konzerte unter dem Namen “Like Seventeen - Boys Wish Encore Concert” ergänzt. Natürlich folgten viele weitere Konzerte, unter anderem die erste Welttournee “2017 Seventeen 1st World Tour `Diamond Edge` ” während der die Gruppe dreizehn Städte in Asien und Nordamerika besuchte!In 2020 musste das Ende der “Ode To You” Tour, die in 2019 begonnen hatte, vermutlich wegen Corona abgesagt werden. Dafür wurde Mitte 2020 die Doku Serie “Hit The Road” veröffentlicht, in welcher Fans einen Einblick hinter die Kulissen der Ode To You Tour erhielten. 

Seventeen BSS

Am 21. März 2018 debütierte die erste Sub-Unit namens “Seventeen BSS” - kurz “SVT BSS” - mit der digitalen Single “Just Do It”. “BSS” steht für “BooSeokSoon”, was ein gemeinsamer Spitzname für die drei Mitglieder der Unit - Seungkwan, DK und Hoshi - ist.

Solo Aktivitäten

Hoshi ist das erste Mitglied von Seventeen, dass ein Solo-Mixtape veröffentlicht hat. Er machte sein Solodebüt am 2. April 2021 mit “Spider”. Es ist bestimmt nur eine Frage der Zeit bis auch andere Mitglieder der Gruppe offiziell ihr Solodebüt geben. Wir können es kaum erwarten!


Erst kürzlich haben alle Mitglieder von Seventeen ihren Vertrag mit Pledis Entertainment erneuert und veröffentlichen bald das Fotobuch ´Social Club: Carat`. Hier erfährst du mehr darüber!

Bonus

Wusstest du, dass S.Coups und Woozi ursprünglich in der fünfköpfigen Boygroup “Tempest” debütieren sollten?

Pledis Entertainment plante um 2012/2013 rum gleich zwei Boygroups, die kurz hintereinander debütieren sollten: “Tempest” und “NU`EST”. Letztere debütierte im März 2012 und bekam viel Aufmerksamkeit, weshalb Pledis sich vermutlich stärker auf die Gruppe konzentrierte. “Tempest” Debüt wurde verzögert und letztendlich abgesagt. Stattdessen plante Pledis “Seventeen”.

Das könnte Dich auch interessieren

Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop
Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition Nolae Kpop

Stray Kids - [ODDINARY] Limited Edition

€37,99
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop
Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver] Nolae Kpop

Stray Kids - Holiday Special Single Christmas EveL [Limited Ver]

€26,99
Random Photocard - Mystery Nolae Kpop
Random Photocard - Mystery Nolae Kpop

Random Photocard - Mystery

€3,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here!

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Deutsch