Zu Inhalt springen
Gratis Versand ab 60€ - Wir bringen K-Pop nach Deutschland
Gratis Versand ab 60€ - Wir bringen K-Pop nach Deutschland

Rückblick auf 2023: Mehr K-Pop-Konzerte in Europa als je zuvor?

by Helen Bosch
NCT DREAM EUROPE TOUR 2023 POSTER
NCT DREAM EUROPE TOUR 2023 POSTER

K-Pop Blog > News > Konzerte

In 2022 haben wir kurz vor dem Jahreswechsel einen Blick zurückgeworfen und uns daran erinnert, welche K-Pop Konzerte in den 12 Monaten stattgefunden haben. Auch dieses Jahr wollen wir mit euch in Erinnerungen schwelgen. Außerdem beantworten wir ein paar Fragen, die dich vielleicht interessieren: Welche K-Pop Stars haben Europa dieses Jahr besucht, wer war vielleicht zum ersten Mal hier und haben dieses Jahr mehr Konzerte bei uns stattgefunden als zuvor?

  • Welche K-Pop Stars haben dieses Jahr in Europa Konzerte gegeben?
  • Welche Künstler waren in 2023 zum ersten Mal in Europa?
  • So viele K-Pop Konzerte in Europa wie nie zuvor?

Beginnen wir direkt mit der ersten Frage:

Welche K-Pop Stars haben dieses Jahr in Europa Konzerte gegeben?

Ein paar Künstler haben schon Ende 2022 Konzerte in Deutschland, Frankreich und mehr angekündigt:

ateez1-1670417678304.jpeg__PID:e2a8f60e-a9c4-49bb-ad76-f1091489d170
  • ATEEZ
  • Kang Daniel
  • The Rose
  • Jackson Wang

Für Kang Daniel und Jackson Wang war es die erste World Tour als Solokünstler, aber ATEEZ und The Rose haben schon zuvor Welt Tournees veranstaltet. ATEEZ waren in 2019 im Rahmen ihrer “The Expedition Tour” zum ersten Mal in Europa. The Rose haben sogar schon 2018 ein Konzert in Brüssel, Belgien gegeben. Beide Bands kommen seitdem regelmäßig wieder her und sind ein gern gesehener Gast.

The Rose haben dieses Jahr nicht weniger als 13 Konzerte in Europa gegeben. In Deutschland durften sich gleich drei verschiedene Städte über einen Besuch freuen: München, Berlin und Köln. Auch ATEEZ haben neun Konzerte in Europa gegeben. Besonders glücklich waren zweifellos Fans aus Deutschland und Frankreich, denn dort ist die Boygroup nicht nur einmal, sondern zweimal aufgetreten. Warst du dabei?

Das war natürlich nur der Anfang. Im Verlauf des Jahres kamen noch viele andere Stars zu uns:

79793c_171640ebc9d842c59dffbb67261e294f~mv2.png__PID:31e2a8f6-0ea9-44e9-bb6d-76f1091489d1
  • Blackpink (beim BST Hyde Park festival)
  • B.I
  • CIX
  • Epik High
  • (G)I-DLE
  • iKON
  • KARD
  • KISU
  • Lee Seong Jong (Infinite)
  • NCT Dream
  • ODD EYE CIRCLE (LOONA Unit)
  • Oneus
  • pH-1
  • Red Velvet
  • Twice
  • VAV
  • WOODZ
  • xdinary Heroes
  • Xodiac
  • Yugyeom (GOT7)
Bildschirmfoto 2023-12-11 um 10.47.13.png__PID:f60ea9c4-e9bb-4d76-b109-1489d170a2e1

Wie du siehst, waren auch dieses Jahr wieder einige sehr populäre Künstler dabei, manche wie NCT Dream und Red Velvet sogar zum ersten Mal!

Damit ist die Liste aber noch lange nicht zu Ende. Neben den weltweit bekannten Idols haben nämlich auch viele kleinere Künstler Konzerte in Europa gegeben.

Diese Bands und Solosänger sind der breiten Maße weniger vertraut, obwohl sie schon seit Jahren im Geschäft sind.

Tipp: Konzerte von unbekannteren Künstlern sind eher klein und gemütlich. Fans können mit den Sängern interagieren und haben viel mehr Gelegenheit, sie persönlich anzusprechen. Es lohnt sich also, diese Talente auszuchecken:

d78773c37c09499aa252a4c5781f750ee616b356c377bfb1047a29a3d5914859 (1).jpg__PID:dd6eafb3-ea19-4243-951c-33e4e201f7fd
  • Gaho
    Singer-Songwriter unter Planetarium Record. Ehemaliges Mitglied der Projektgruppe PLT. Er debütierte in 2018 mit der digitalen Single “Stay Here”.
  • JUNNY
    Singer-Songwriter unter Mauve Company. Er debütierte in 2017 mit dem Mini Album “Monochrome”.
  • Luminous
    Vierköpfige Boygroup unter SE Group Entertainment. Debütierte in 2021 mit dem Mini Album “Youth”.
  • BLOO
    Rapper unter MKIT Rain. Er debütierte in 2016 mit dem Single Album “Drive Thru”.
  • oceanfromtheblue
    Singer-Songwriter unter Nostalgia Music. Er debütierte in 2018 mit dem Mini Album “Luv-fi (2018)”.
  • ADOY
    Band unter Angel House. Sie debütierte in 2017 mit dem Mini Album “Catnip”.
  • Se So Neon
    Rock Band unter Magic Strawberry Sound. Sie debütierte in 2017 mit der digitalen Single “A Long Dream”.
  • Gemini
    Sänger unter Area. Er debütierte in 2017 mit der Single “Know Me”.

Wirst du nächstes Jahr nach diesen Künstlern Ausschau halten? Oder hast du einen von ihnen bereits live gesehen? Erzähl uns davon!

Neben all diesen World Tours und Solokonzerten fanden in 2023 auch noch einige Festivals in Europa statt.

4f7233c4ca1769d12fa591ed4ccf4eb9.jpeg__PID:3f31e2a8-f60e-49c4-a9bb-6d76f1091489

Unter anderem das MIK Festival in Paris, M Countdown in Paris, Kpop LUX in Madrid oder Music Bank in Paris. Diese Festivals brachten noch ein paar weitere Stars hierher:

  • Bei Music Bank in Paris traten zum Beispiel NMIXX, P1Harmony, Enhypen, Mamamoo, Gravity, The Boyz, IVE, AB6IX und Stray Kids auf.
  • Das Line-Up von Kpop Lux in Madrid bestand aus Enhypen, IVE, ATEEZ, SHINee, StayC, xikers und Cravity.

Festivals sind eine gute Möglichkeit, gleich mehrere Künstler auf einmal live zu sehen. Vor allem bringen sie oft auch Gruppen und Solosänger hierher, die wir sonst kaum sehen würden. SHINee, IVE, Enhypen und die meisten anderen Acts wären ohne dieses Festivals dieses Jahr gar nicht in Europa gewesen! Deshalb freuen wir uns sehr, dass inzwischen auch in Europa regelmäßig K-Pop Festivals stattfinden.

Und das waren bestimmt noch nicht alle. Es wird tatsächlich inzwischen schwer, die Übersicht zu behalten und jedes einzelne Konzert aufzuzählen. Haben wir jemanden vergessen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Welche Künstler waren in 2023 zum ersten Mal in Europa?

Dieses Jahr haben wir einige Stars wie ATEEZ, (G)I-DLE oder Kard zurück begrüßt, aber wir konnten auch ein paar Gruppen willkommen heißen, die noch nie zuvor hier waren. Es geht dabei nicht nur um neue Gesichter, sondern vor allem um Fan-Favoriten, die schon seit Jahren die Charts toppen!

  • Twice

Am 15. April läutete die Girlgroup ihre fünfte World Tour “Ready To Be” ein. Die Tour führte sie diesmal nicht nur durch Asien und Nordamerika, sondern endlich auch nach Europa! Im September trat Twice zweimal in London, einmal in Paris, Frankreich und zweimal in Berlin, Deutschland auf. Ursprünglich war in London und Berlin nur ein Konzert geplant, aber wegen der hohen Nachfrage wurden weitere Termine hinzugefügt. Hoffentlich beehrt uns die Girlgroup in Zukunft noch öfter!

  • xdinary heroes

Twice jüngere Agenturkollegen haben im Oktober ihre erste World Tour “Break the Brake” angekündigt und im November gleich sechs europäische Städte besucht: Paris, London, Frankfurt, Madrid, Milan und Warsaw.

Die Rockband debütierte erst im Dezember 2021, hat sich mit ihrer ungewöhnlichen Mischung aus K-Pop und Punk-Rock aber schnell in die Herzen der Fans gesungen.

  • Red Velvet

Fast neun Jahre nach dem Debüt von Red Velvet konnten europäische Fans die talentierte Girlgroup zum ersten Mal live sehen. Im Rahmen der vierten World Tour “Red Velvet 4th Concert: R to V” besuchten Irene, Seulgi, Wendy und Yeri unter anderem Paris, Berlin und Amsterdam. Joy konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei sein. Wir drücken ganz fest die Daumen, dass Red Velvet noch einmal zu fünft zurückkehrt!

Neben Red Velvet hat noch eine andere Gruppe von SM Entertainment zum ersten Mal eine World Tour mit Terminen in Europa angekündigt: NCT Dream. “The Dream Show 2: In A Dream” führte die Boygroup zum Beispiel nach London, Paris und Berlin. Aber obwohl es die ersten eigenen Konzerte von NCT Dream in Europa war, sind Jeno, Haechan und Co. schon in 2022 in Deutschland aufgetreten. Im Mai waren sie nämlich bei dem KPOP FLEX Festival in Frankfurt zu Gast.

  • iKON

iKON’s Fans konnten sich dieses Jahr ebenfalls zum ersten Mal über einen Besuch von ihren Lieblingsstars freuen! Die 2023 World Tour “TAKE OFF” startete im Mai in Seoul und machte im Juni endlich auch in Europa halt.

Auch ein paar Solokünstler haben einen neuen Schritt gewagt: Kang Daniel, Jackson Wang, Lee Seong Jong und B.I kamen alle in 2023 zum ersten Mal allein nach Europa.

Tatsächlich waren die meisten von ihnen aber schon viel früher hier zu Besuch, nur sind sie damals nicht alleine aufgetreten, sondern als Teil einer Gruppe.

  • Kang Daniel
Bildschirmfoto 2023-12-11 um 11.04.21.png__PID:bdbe01cd-6390-400b-b4b7-fec2276e5194

Der Sänger wurde in 2017 durch die Survival Show “Produce 101 Season 2” berühmt. Er belegte den ersten Platz und gab sein Debüt in der Projektgruppe Wanna One, die sich in den folgenden Jahren großer Beliebtheit erfreute. In 2019 gab Daniel sein Solo Debüt und dieses Jahr veranstaltete er seine erste World Tour “FIRST PARADE”. Diese führte ihn unter anderem nach London, Paris, Köln und Berlin.

Das Konzert in Köln war aber nicht sein erster Auftritt in Deutschland. Im Jahr 2018 stürmte Daniel nämlich noch als Mitglied von Wanna One die Bühne beim Musical Bank Festival in Berlin. Die deutschen Fans haben sich zweifellos gefreut, ihn wiederzusehen, diesmal als Solokünstler.

  • Jackson Wang

Jackson Wang hat im Januar zwei Konzerte in London gegeben. Der Rapper hat in 2019 sein offizielles Solo Debüt gegeben, ist aber immer noch ein Mitglied von GOT7. Mit seinen Bandkollegen war Jackson schon mehrfach in Europa. Zuerst in 2018 im Rahmen der "EYES ON YOU" World Tour und im darauffolgenden Jahr erneut anlässlich der "KEEP SPINNING" World Tour.

  • Lee Seong Jong
Bildschirmfoto 2023-12-11 um 11.05.38.png__PID:be01cd63-9040-4b34-b7fe-c2276e519449

Seong Jong ist erst seit März dieses Jahres Solo unterwegs. Fans kennen ihn vor allem als Mitglied der Boygroup Infinite. Es ist nun schon 10 Jahre her, dass Infinite zum ersten Mal in Europa aufgetreten ist! Die erste World Tour “ONE GREAT STEP” führte die Boygroup in 2013 nach London und Paris. Die zweite World Tour “INFINITE EFFECT” brachte die Jungs in 2015 auch nach Deutschland. Dieses Jahr kehrte Seong Jong Solo zurück. Seine erste Europe Showcase Tour umfasste sechs Konzerte.

  • B.I

B.I ist der einzige Solokünstler in dieser Liste, der tatsächlich dieses Jahr zum ersten Mal in Europa aufgetreten ist. Wie die anderen ist er als Mitglied einer Boygroup bekannt geworden, aber iKON ist bis zu B.I’s Austritt in 2019 noch nie in Europa gewesen. Umso mehr freuten sich seine Fans, als die erste Europa Tour “Love Or Die” angekündigt wurde. In nur einem Monat gab B.I 16 Konzerte in 14 verschiedenen europäischen Ländern!

So viele K-Pop Konzerte in Europa wie nie zuvor?

K-Pop Fans wünschen sich nichts mehr als ihre Lieblingsidols eines Tages live zu sehen. Für asiatische Fans wird dieser Traum sehr schnell Realität, aber Fans aus anderen Ländern und Kontinenten wie Europa müssen oft länger warten. Gerade große Stars wie BTS oder Twice besuchen den Kontinent nur, wenn sie eine World Tour veranstalten.

Bildschirmfoto 2023-12-11 um 11.11.28.png__PID:bbf5d1f9-84ef-4eb9-8204-8d53a86d4e2f

Aber über die Jahre hat sich tatsächlich etwas verändert! Vor ein paar Jahren waren K-Pop Konzerte hierzulande noch selten, aber heute finden so viele statt, dass wir es gar nicht mehr schaffen, alle zu besuchen!

Hast du auch das Gefühl, dass in 2023 so viele K-Pop Konzerte in Europa stattfanden wie nie zuvor?

Letztes Jahr haben wir in unserem Rückblick 17 Künstler aufgezählt, die 2022 in Europa aufgetreten sind. Dieses Jahr waren es etwa 32, fast doppelt so viele! Die Zahl der Konzerte in Deutschland und Co. hat also tatsächlich zugenommen!

Wir hoffen, dass die Zahl auch in den nächsten Jahren weiter ansteigt, denn je öfter die Künstler herkommen, desto mehr Fans haben die Chance, sie live zu sehen. Außerdem gibt es immer noch eine Menge K-Pop Stars, die noch nie in Europa waren.

Welche K-Pop Stars hast du dieses Jahr live gesehen? Erzähl uns von deinen Konzert-Higlights!

Das könnte Dich auch interessieren

Random Photocard - Mystery Nolae Kpop
Random Photocard - Mystery Nolae Kpop

Random Photocard - Mystery

€3,99
STRAY KIDS - 5 STAR (★★★★★) LIMITED VER. (3rd Full Album) Nolae Kpop
STRAY KIDS - 5 STAR (★★★★★) LIMITED VER. (3rd Full Album) Nolae Kpop
STRAY KIDS - 5 STAR (★★★★★) LIMITED VER. (3rd Full Album) Nolae Kpop

STRAY KIDS - 5 STAR (★★★★★) LIMITED VER. (3rd Full Album)

€28,99
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop
STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.) Nolae Kpop

STRAY KIDS - MAXIDENT (7TH MINI ALBUM Standard Ver.)

€26,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published