Day6 - Ein Blick zurück auf die Geschichte der Band

by Helen Bosch
day6 the book of us negentropy poster
day6 the book of us negentropy poster

Die meisten zukünftigen K-Pop Idols trainieren spätestens wenn sie einer Agentur beitreten sowohl ihren Gesang als auch Tanz. Die Mitglieder von Day6 haben stattdessen gelernt professionell ein Instrument zu spielen. Das macht sie zu einer der wenigen Rockbands unter all den Idol-Gruppen, die wir so sehr lieben.

5Live

Die meisten Mitglieder von Day6 waren schon lange vor ihrem Debüt in YG Entertainment’s Survival Show “WIN: Who Is Next” zu sehen, die von August bis Oktober 2013 ausgestrahlt wurde. YG’s Gründer Yang Hyunsuk besuchte mit seinen Trainees in der vierten Episode der Show JYP Entertainment. Dort ließen die beiden Gründer ihre Trainees in verschiedenen Kategorien antreten. Sungjin, Jae, Young K, Junhyeok und Woonpil traten damals zu fünft für JYP auf.

Die Trainees von YG debütierten später als Winner und iKon, während die anderen JYP Trainees, die neben den Mitgliedern von Day6 an dem Battle teilgenommen hatten, heute als Got7 bekannt sind.

Noch bis 2015 war geplant, dass Sungjin, Jae, Young K, Junhyeok und Wonpil unter dem Namen “5Live” debütieren. In 2013 hatten die fünf sogar einen Soundtrack - “Lovely Girl” für das K-Drama “Bel Ami” - als 5Live veröffentlicht. Mitte 2015 stieß aber der Schlagzeuger Dowoon hinzu und so wurde die Gruppe in Day6 umbenannt.

Debüt

Am 7. September 2015 debütierte ​​Day6 endlich mit ihrem ersten Album “The Day” und dem Titelsong “Congratulations”. Damit erreichten sie sogar Platz zwei in den Billboard Charts!

In den nächsten Monaten veranstaltete die Band ein Konzert in Korea, eins in Taiwan und im September sogar ein Fanmeeting in Singapur.

day6 former member junhyeok photoshoot image

Junhyeok verlässt die Band

Nachdem Day6 gerade so richtig auf sich aufmerksam gemacht hatte, gab JYP Entertainment Ende Februar 2016 bekannt, dass Junhyeok die Band aus persönlichen Gründen verlässt. Fans spekulieren, dass er wegen Dating Gerüchten gehen musste.

In 2017 war Junhyeok in der Survival Show “The Unit” zu sehen. In 2018 debütierte er Solo und veröffentlichte zwei Alben; ein koreanisches und ein japanisches.

Ende März präsentierte Day6 das zweite Album “Daydream” also zu fünft. Bis heute hat sich an dem Line-up nichts mehr geändert.

Die Mitglieder

KünstlernameEchter NameGeburtstagPosition/ Instrument
JaePark Jaehyung15.09.1992Rapper/ Gitarre
SungjinPark Sungjin16.01.1993Leader/ Gitarre
Young KKang Younghyun19.12.1993Rapper/ Bass
WonpilKim Wonpil28.04.1994Synthesizer
DowoonYoon Dowoon25.08.1995Schlagzeug

Alle Mitglieder von Day6 spielen nicht nur Instrumente, sondern singen auch. Dowoon ist allerdings lange nur selten zu hören gewesen. Dafür sind die kurzen Momente umso schöner!

Ehemals

JunhyeokIm Junhyuk17.07.1993Keyboard

Every Day6 Projekt

day6 every day6 projekt promotional teaser image

Im Dezember 2016 kündigte Day6 ein Projekt mit dem Titel “Every Day6” an. Im nächsten Jahr wollten sie im Rahmen des Projekts jeden Monat zwei neue Singles veröffentlichen!

Gesagt, getan. Die Fans konnten sich tatsächlich zu Beginn eines jeden Monats über zwei brandneue Singles freuen! Im Juni und im Dezember veröffentlichte die Band außerdem jeweils ein Album, auf dem alle zuvor veröffentlichten Singles enthalten sind.

Das im Juni veröffentlichte Album “Sunrise” enthält alle zehn von Januar bis Mai veröffentlichten Singles, neue Versionen von “Congratulations” (aus “The Day”) und “Letting Go” (aus “Daydream”), sowie zwei neue Singles.

Neben dem Album präsentierte Day6 auch den offiziellen Namen für ihren Fanclub: “MyDay”

Im Dezember erschien das vierte Album “Moonrise”, welches die zehn Singles von Juli bis November, drei neue Singles und neue Versionen von allen fünf B-sides von “The Day” enthält.

Japandebüt

Nach dem Ende vom Every Day6 Projekt meldet sich die Band im Februar 2018 mit der ersten japanischen Single “If (Mata Aetara)” zurück! Die Single dient als Soundtrack für die japanische Serie “Repeat”.

Im April gab die Band ihr erstes Konzert in Japan und im Juni veröffentlichte sie eine weitere japanische Single namens “Stop the Rain”.

Um ihre ausländischen Fans noch glücklicher zu machen, präsentierte Day6 noch im selben Monat ihr erstes Best Off Album. “The Best Day” enthält vor allem die japanischen Versionen der bisher veröffentlichten koreanischen Singles.

Mit “Shoot Me: Youth Part 1” erscheint im Juni, sechs Monate nach “Moonrise”, endlich auch ein neues koreanisches Album. Im Oktober veröffentlicht Day6 dann noch ihr erstes japanisches Studio Album “Unlock”, bevor im Dezember “Remember Us: Youth Part 2” erscheint.

Juli 2019: “The Book of Us”

Am 15. Juli 2019 beginnt mit dem neuen Album “The Book of Us: Gravity” die fünfteilige “The Book of Us”-Reihe. Der Titelsong “Time of Our Life” brachte Day6 fast zwei Jahre nach ihrem Debüt ihren ersten Sieg in einer Musikshow ein! Ein gelungener Auftakt!

day6 album the book of us negentropy album preview product image

Im Oktober folgte “The Book of Us: Entropy”. Das Jahr endete für die Fans der Band aber nicht damit, sondern mit dem zweiten japanischen Best Off Album: “The Best Day2”. Am 11. Mai 2020 erscheint der dritte Teil der Reihe: “The Book of Us: The Demon”. Einen Tag vorher hatte JYP Entertainment verkündet, dass Day6 eine Pause einlegt, um sich auf die Gesundheit zu konzentrieren. Das Album wurde trotzdem wie geplant veröffentlicht, aber Auftritte gab es dazu keine. Selbst ohne Promotion platzieren sich alle sieben Songs in den Top 100 von Streamingseiten wie Melon, Bugs und Genie. Der Titelsong “Zombie” erreicht sogar Platz 1!

Es sollte fast ein Jahr dauern, bevor Fans wieder ein neues Day6 Album feiern konnten. Dafür debütierte in der Zwischenzeit die erste Subunit der Band:

Even of Day

Die Unit “Even of Day” besteht aus Young K, Wonpil und Dowoon. Die drei gaben am 31. August 2020 ihr Debüt mit “The Book of Us: Gluon” und dem Titelsong “Where the Sea Sleeps”. Das Album schließt sich der “The Book of Us” Reihe an. Damit gehört es schon fast genauso sehr zu Day6 Diskografie wie alle anderen Alben, obwohl es “nur” von einer Unit ist. Das kommt nicht oft vor, wenn überhaupt. Es gibt einem das wunderbare Gefühl, dass Day6 selbst dann zusammen arbeitet, wenn die Mitglieder getrennt unterwegs sind.

Even of Day veröffentlichte am 15. Januar 2021 gemeinsam noch die Single “So, This Is Love” im Rahmen der Musikshow “Secret Atelier”. Ende des Monats gaben die drei sogar ihr erstes Online Konzert!

2021: Solodebüt, Militärdienst, Diskografie und Blicke in die Zukunft!

Ende Februar 2021 gab JYP Entertainment bekannt, dass Day6 im April endlich ein neues Album mit allen fünf Mitgliedern veröffentlichen würde. Elf Monate nach "The Book of Us: The Demon" erschien dann also schließlich "The Book of Us: Negentropy" mit dem Titelsong “You Make Me”. 

Day6 promotete das Album nicht, weil Sungjin im März seinen Militärdienst begonnen hatte und deswegen nicht anwesend war. Das Album hatte er noch vor Beginn seines Dienstes aufgenommen.

Mit dem Album endet die “The Book of Us” Reihe, fast zwei Jahre nachdem sie begonnen hat.

Diskografie

AlbumTitelsongErscheinungsdatum
The DayCongratulations07.09.2015
DaydreamLetting Go30.03.2016
SunriseI Smile07.06.2017
MoonriseI Like You06.12.2017
If (Mata Aetara) (jap. Single Album)If (Mata Aetara)02.11.2018
Stop the Rain (jap. Single Album)Stop the Rain18.06.2018
The Best Day06.06.2018
Shoot Me: Youth Part 1Shoot Me26.06.2018
UnlockBreaking Down17.10.2018
Remember Us: Youth Part 2Days Gone By10.12.2018
The Book of Us: GravityTime of Our Life15.07.2019
The Book of Us: EntropySweet Chaos22.10.2019
The Best Day2Finale04.12.2019
The Book of Us: The DemonZombie11.05.2020
The Book of Us: NegentropyYou Make Me19.04.2021

Obwohl Negentropy bisher wieder das letzte Album der ganzen Gruppe ist, hat Day6 ihre Fans in den letzten Monaten trotzdem mit neuem Content beglückt: Am 5. Juli präsentierte Even of Day ihr zweites Album “Right Through Me”.

Even of Day Diskografie

AlbumTitelsongErscheinungsdatum
The Book of Us: GluonWhere the Sea Sleeps31.08.2020
Right Through MeRight Through Me05.07.2021
day6 you make my day image teaser wonpil

Darüber hinaus debütierten sowohl Young K als auch Dowoon im September Solo. Young K’s erstes Solo Album “Eternal” erschien am 6. September und Dowoons Debüt Single “Out of the Blue” am 27. September.

Seit dem 12. Oktober ist auch Young K im Militär. Aktuell sind also noch Jae, Wonpil und Dowoon aktiv. Wann die drei ihren Dienst beginnen, ist noch nicht bekannt.

Seit wenigen Tagen wissen wir, dass Anfang 2021 auch Wonpil sein Solo Debüt geben wird. Es wird also so schnell nicht still um die Band!

Das könnte Dich auch interessieren

DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop
DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO] Nolae Kpop

DRIPPIN - 2ND SINGLE ALBUM [VILLAIN ZERO]

€27,99
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop
NAYEON - IM NAYEON Nolae Kpop

NAYEON - IM NAYEON

€29,99
NCT DREAM Album Vol. 2 (Repackage) - Beatbox (Digipack Ver.) Nolae Kpop
NCT DREAM Album Vol. 2 (Repackage) - Beatbox (Digipack Ver.) Nolae Kpop

NCT DREAM Album Vol. 2 (Repackage) - Beatbox (Digipack Ver.)

€19,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here!

Tags:

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Deutsch